Unsere Geschwister

Extras din referat Cum descarc?

Viele Leute in ihrem Leben einen wichtigen Moment. Diese ist die Erzahlung uber ein Madchen Vicki, eine gute tigte viele Liebe und Unterst?tzung, und so habe ich end- schossen ihr moralischer Unterst?tzer zu sein.
Taglich sprachen wir ?ber schone Sachen und klebten auf die Tur ein Plakat mit der Aufschrift: Wenn du duster Gedanken hast, lass sie zu Hause.
Es kamm der August und ich muss zu Hochschule fahren 5000 km von zu Hause.
Ich war nicht sicher, ob ich gehe oder ich bleibe mit Vicki. Ich habe dem Fehler gemacht, um ihr zu sagen, dass ich in die Schule gehen konnte, aber sie argerte sich uber mich und sie sagte mir, dass alles war gut.
Vicki, das kranke Madchen aud dem Kranhaus, sagte mir, dass ich mich keine Sorgen mache. Ich habe gedacht, trazdem ich dort bliebe, meinte sie, dass sie sterbend war, dass sie zu denken braucht, dass sie ihre Krankenheit schlagen kannte. Ich ging an jenen Abend und ich war sicher, dass es zum letztenmal war, wenn ich Vicki im Leben zu sein sah. Es war die schwerste Sache; die ich jemals genacht hatte. An jedem Abend sprach ich mit Vicki und ich wisste, dass sie mich horen musste.
Nachte ein paar Monaten war sie noch im Leben. Ich sprach mit einer alteren Freundin und sie fragte mich: Wie geht es Vicki? Ich sagte, dass es ihr schlechter ging, aber sie bekampfte gegen die Krankeheit. Sie wollte mich nicht enttauschen. Also in einem Abend habe ich ihr gesagt: Wenn Schmerzen die untraglih werden, machst du, wie meinst du. Ob du nach einem besseren bereich gehen willst, vestehe ich dich irgendeuann werden wir zusammen- sein.
Ich liebe dich und ich werde neben dir, uberall sein.
Am nachsten Tag ruft mich meine Mutter an, um mir zu sagen, dass Vicki gestarben ist Die Geschwister mussen zu sein der mehr Freunde welcher konnen zu sprechen uber jedwelcher Problems zu helfen auf die Hausaufgabe, zu sich leihen die Kleidung und die Gegenstande. Selbstverstandlich dass ist kritisieren der Freunde.
Ist sehr wichtig wie die Geschwister nach was aufziechen und sich trennen, gehen zu Fakultat oder was eine Familie, zu bleiben vereinigt und zu sein Hass nicht.
Immer zu sich helfen einer auf ain anderer auf Bedurfnis, noch sich Liebe zu nie sterben nicht.
...


Fisiere in arhiva (1):

  • Unsere Geschwister.doc

Imagini din acest proiect Cum descarc?

Descarca gratuit aceast referat (0 €)

Completezi numele, prenumele și adresa de email. După aceea primesti prin email link-ul pentru descărcare. Completeaza o adresă de email validă.

1. Numele, Prenumele si adresa de email:

Daca nu gasesti email-ul, verifica si directoarele spam, junk sau toate mesajele.



Hopa sus!